Malmö-Reise 2010

DrStark_MG_3719

Der Waldstadtchor auf Malmø-Reise

Jedes Jahr hat der Chor, dank der Organisationsfreude seines Chorleiters Bernd Hofheinz eine schöne Reise unternommen. Dieses Jahr war unser Ziel Malmö in Schweden. Am 4. Juni früh morgens um 6.00 startete unser Bus vollbesetzt mit erwartungsvollen Menschen nach Rostock.

Das vorläufige Ziel des ersten Tages war ein schönes Lokal am Hafen, in dem wir zu Abend aßen. Chorleiter Bernd Hofheinz hatte eine Überraschung in Petto. Die Mutter eines Chormitgliedes lebt in Rostock und hatte just an diesem Tag Geburtstag. Es war ihm gelungen sie in unser Lokal ein zu laden. Mit großer Freude nahm sie bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse es Lokals einen Blumenstrauß und unser „Ständchen“ entgegen.

Am Abend „bestiegen“ Chor und Bus nicht ohne Schwierigkeiten die große Fähre, die uns über Nacht nach Schweden bringen sollte.

Am nächsten Tag lernten wir dank der kompetenten und unterhaltsamen Reiseführerin, die Bernd Hofheinz für uns engagiert hatte, viel über Land und Leute in Schweden. In lockerem Plauderton erzählte sie über die Lebensgewohnheiten der Schweden, zeigte uns die schöne Backsteingotik Südschwedens und unterhielt uns mit dem einen oder anderen Witz. Ein kleines Konzert, das wir in einer der schönen alten Kirchen gaben, rundete die Besichtigungstour ab.
Auch an diesem Abend bestiegen wir wieder eine Fähre, die uns dieses mal nach Travemünde brachte.

Am anderen Morgen brachen wir auf Richtung Hamburg. Drei Stunden hatten wir Zeit um über den Hamburger Fischmarkt zu flanieren. Müde und zufrieden von den vielen schönen Eindrücken des Tages machten wir am frühen Nachmittag auf den Heimweg.

Ein Dankeschön an unseren Chorleiter, der seine „Schäfchen“ nicht nur wohlbehalten, sondern auch glücklich und zufrieden nach hause brachte.

 

malmo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.