Kleines geistliches Konzert

Kleines geistliches Konzert

Ende Oktober war die Emmauskirche unser Zuhause. Wir durften hier unser kleines geistliches Konzert aufführen.
"Ehre sei Gott in der Höhe" war der Auftakt. "Schau auf die Welt", "Ave Verum" und die "Himmel erzählen" folgte unter anderem. Ganz speziell war der Vortrag unserer Chorleiterin, Kathrin Denner, des Liedes "Die Rose" vom Chor summend untermalt.
Der Kanon "Dona nobis Pacem" mit der Gemeinde gesungen, klappte ganz prima. 
Und die Zugabe "Lobt den Herrn der Welt", von unserer Chorleiterin mit der Posaune begleitet, war der absolute Höhepunkt.
Danke an unserer Pianistin, Claudia Laub, und an Kathrin Denner für dieses wunderschöne Konzert.